Film

diver

Film ist viel zu hoch gegriffen – clips oder spots trifft es da genauer.

Bei den vorgestellten Projekten war ich mit Storyboard, Effekten und/oder Schnitt betraut.